, Beat Bernhard

Probebetrieb

Der ordentliche Probebetrieb bleibt bis auf Weiteres eingestellt....

Leider zwingt uns Corona ein weiteres Mal in die Knie. In den vergangenen Wochen durften wir mit maximal 15 Personen unter Einhaltung der Schutzmassnahmen in der Aula proben. Diese Proben haben einigen Mitgliedern schöne Abwechslungen in die kürzer werdenden Tage geboten. Das Gefühl von "wir sind Musikanten der MGJ" wurde damit ins Bewusstsein gerufen.

Nun ist es so, dass am letzten Dienstag bis auf weiteres die letzte Musikprobe stattgefunden hat. Die steigenden Fallzahlen, die verschärften Massnahmen von Bund und Kanton und die Empfehlungen vom BKMV haben uns bewogen, auch das Spiel in der Kleinformation aufzugeben.

Damit ist der Probebetrieb definitiv eingestellt.....